NRW-Grillmeisterschaft 2018 in Krefeld

Mit Baby Back Ribs und wertvollen Tipps & Tricks die Grillmeisterschaft genießen!

Rund 3.000 Besucher ließen es sich nicht nehmen, die sechste NRW-Grillmeisterschaft und damit ein saftiges Grillevent zu erleben. Das Highlight: Jeder konnte den 18 angetretenen Grill- und BBQ-Teams über die Schulter schauen und ganz nebenbei noch wertvolle Tipps einheimsen. Bestes Sonntagswetter sorgte zusätzlich für eine gute Stimmung unter den Besuchern.

Für ganz viel Rauch sorgten wir!

Unser Gourmetfleisch-Grillmeister Stefan zauberte Baby Back Ribs aus dem Räucherofen, servierte US PRIME BEEF und gab wertvolle Tipps für die optimale Steakzubereitung sowie ausführliche Informationen zu den Besonderheiten und Merkmalen der edlen Fleischstücke. Und das alles für unsere Besucher: Leckere Tastings und weitere Trend-Cuts wie Irish Ox Flank Steaks oder Rumpsteak vom Red Angus Beef hatten unsere Jungs im Angebot.

 

Echte Hingucker

Die Hauptprotagonisten an diesem Sonntag waren allerdings Nordrhein-Westfalens beste Grill- und BBQ-Teams, die sich um die NRW-Grillkrone 2018 duellierten. Ausgefallene Stände, überragende Grillshows waren echte Hingucker und begeisterten die Besucher. Die originellen Gänge der Grillteams wurden von unabhängigen Juroren, unter Anleitung der GBA (German Barbecue Association), verköstigt und im Anschluss bewertet.

Insgesamt mussten vierte Gänge serviert werden:

  1. Dutch Oven
  2. Lamm Kreation
  3. Beef Ribs
  4. Dessert

Wir gratulieren an dieser Stelle dem BBQ-Team Rebels of Barbecue, dem alten und neuen NRW-Grillmeister 2018. Unser befreundetes BBQ-Team Wild West BBQ um Team-Captain und Grillmeister Stefan van den Eertwegh haben einen großartigen zweiten Platz belegt. Herzlichen Glückwunsch!

Kommentar hinterlassen